(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Er gehört zu den Hasentieren und stammt aus der Familie der Hasenartigen.
roli, 2.3.2005 14:31 MEZ


 
Na, liebe Blogger und Innen, wer könnte das sein? Richtig lepus europaeus, der gemeine Feldhase. Wer mehr zu diesem geheimnisvollen Steppenbewohner und Kulturfolger wissen will, dem sei die Seite http://home.snafu.de/l.moeller/Wild/Feldhase.html empfohlen.

Er bzw. sie - der Hase oder die Häsin - kann übrigens auch nach hinten sehen. Das sollte auch der Albertina-Direktor Klaus Albrecht Schröder, seit dem erst nachträglich vom Bundesdenkmalamt genehmigten Transport von Dürer-Meisterwerken nach Madrid unter Druck, lernen, damit ihm im Knast beim Seifeaufheben kein Unglück passiert. Mehr dazu unter http://derstandard.at/?url=/?ressort=Kunstkulturde[...].

8 Kommentare (< 5884 T)


roli, 3.3.2005 12:20 MEZ

Ledo kennt sich scheinbar mit den Schätzen der Republik nicht aus. Das große Rasenstück ist eine (Computer)Grafik von A.Dür(er) (gn.gni..gnihi...bruahahahaha) und als solche von unschätzbarem Wert. Zu bewundern z.B. unter http://derstandard.at/?url=/?id=1969809.


ledo, 3.3.2005 12:02 MEZ

...dabei ist es nicht einmal ein echter Hase, sondern nur ein aufgezeichneter!

Von welchem Rasenstück redest du denn? Haben sie damals in Cordoba dasjenige Stück aus dem Rasen mitgenommen, auf dem der Goleador gestanden ist, als er das 3:2 geschossen hat? Oder redest du vom Gehege des Hasen?


roli, 3.3.2005 11:28 MEZ

Ich weiß nicht ob es euch aufgefallen ist, aber zu den wertvollsten Besitztümern unserer Republik gehört ein Hase und ein großes Rasenstück. Das entbehrt nicht einer gewissen Komik. Die Salzdose hat uns ja schon jemand geklaut. Und der Schulden-Karli verscherbelt die ÖIAG. Mit großer Sorge... Aber der ist ja auch nicht mehr.


ledo, 2.3.2005 18:45 MEZ

I sogs glei, i wors ned. I hob mi ned afn Willi - nein, falsch. Ich habe das nicht geschrieben. Ich hätte vielmehr koalas "raus" korrigiert. Mache ich aber nicht, denn der Sprachreiniger ist tot. Lasst euch nichts vormachen.


Sprachreiniger, 2.3.2005 17:07 MEZ

Schlusspointe!


roli, 2.3.2005 15:28 MEZ

@koala: Wenn du so etwas sagst, hast du wiedereinmal nichts verstanden. Der obige Eintrag handelt vom lepus europaeus, der Schröder ist nur Zierrat, quasi die Schlußpointe.


koala, 2.3.2005 15:23 MEZ

Supa Roli! Es scheint, dass sich die Nachrichten aus Österreich auch innerhalb weniger Tage nach Deutschland verbreiten. Bei uns hat sich der Schröder mittlerweile bereits rausgeredet.


ledo, 2.3.2005 15:15 MEZ

Ein beeindruckendes Naturschauspiel. Erstmals seit seiner Zeit bei den "Seattle Seven" kriecht der Dude aus seiner Behausung und schreibt ein öffentliches Manifest. Und was für eines.


<< zurück