(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Schiaß an Hattrick oda zwa
ledo, 8.1.2005 18:31 MEZ


 
http://www.mego.at/mego026.html ist zwar schon ziemlich alt, aber immer wieder gern gehört. Auch wenn die Qualität eher schlecht ist. Jetzt, da der Toni wieder bei der Austria ist, gibt es ja sogar einen Anlass, sich das anzuhören.

Ich schätze, das passt stilistisch auch zum letzten Eintrag. Irgendwie. Den erhabenen Meister DJ DSL sollte man bekanntlich nicht unterschätzen.

7 Kommentare (< 5939 T)


mag.e, 10.1.2005 0:17 MEZ

Zum Glück nicht mehr notwendig. Korrektur: Für mich wars unmöglich es irgendwo zu bekommen. Andere sind da offenbar geschickter oder bedienen sich noch illegalerer Technologien.


ledo, 9.1.2005 18:15 MEZ

Na dann bau dir doch deine eigene super leiwande Version davon!


mag.e, 9.1.2005 17:25 MEZ

Das Original hab i inzwischen.


mag.e, 9.1.2005 14:05 MEZ

Hm, da fehlt dann vermutlich der superleiwande Schmiss, aber ganz nett wärs trotzdem.


ledo, 9.1.2005 12:10 MEZ

Ja, wenn man so einen DJ live erlebt, dann ist das meist eine herbe Enttäuschung. Es ist eben nicht so imposant, wenn man jemanden sieht, wenn er Platten auf einen Plattenteller legt, als wenn man jemanden jemanden - oder noch besser einen ganzen Haufen Leute - ein Instrument spielen sieht. Oder noch besser: Wenn man einige Leute Instrumente spielen sieht und andere singen sieht. Das ist schon was Schönes. Damit kann es so ein DJ nicht aufnehmen. Auch wenn er super leiwand ist.

Ich hätte da eine CD namens "Qualtingers böseste Lieder". Da sind auch einige Originale von Kurt Sowinetz (ohne Bearbeitung von DJ DSL) drauf. Falls es dich interessiert.


mag.e, 8.1.2005 19:09 MEZ

Großer Irrtum, Original ist von Kurt Sowinetz, der Dirk ist der Sänger von Tocotronic - auch nicht unbekannt.


mag.e, 8.1.2005 18:50 MEZ

Sehr richtig. Auch erst kürzlich live erlebt, da hat er aber gar nicht so imponiert. Dennoch, ein Schöpfer wirklich wunderbarere Liedkunst, mein Lieblingswerk ist ja: "Alle Menschen samma zwider" von DJ DSL & Dirk von Lowtzow (von dem das Original stammt). Natürlich leider unmöglich irgendwo zu bekommen...


<< zurück