(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

CMB Online
dr.e, 24.4.2007 17:47 MEZ


 
Sehet und staunet! Auch die Größten in der Wissenschaft der Alternativen Ansätze haben die unendlichen Möglichkeiten des Internet erkannt und publizieren darin (hoffentlich entdeckt er nie das arXiv):

http://www.cmb-theorie.net

CMB-Theorem:
"Die gegenseitige Wechselwirkung zw. dem Alphafeld [Anm.: die 5. Grundkraft] und dem Gravitationsfeld bestimmt zu einem Zeitpunkt t0, die Expansionsgeschwindigkeit des Gravitationsfeldes im Universum, und bildet dadurch die Grenzgeschwindigkeit c."

Man darf auf das 2. Werk "CMB – SICHT – WEISE" gespannt sein, vielleicht wird es aber auch wieder an die Unipforte angeschlagen (vgl. http://infmathphys.inter.at/comments.php?code=entr[...]). Sätze wie "Wir sind das Licht!" vermisst man in der aktuellen Behandlung leider.

10 Kommentare (< 3716 T)


MaZirki, 26.4.2007 12:02 MEZ

Günther wars! Günther wars! Günther wars!


Bloody Mari-Oh, 26.4.2007 8:20 MEZ

Ich würde mit solchen Aussagen wie "schal und allsowas" vorsichtiger umgehen, sonst könnte es leicht passieren, dass ein Aufstand im Osten blutigst niedergeschlagen wird...


MaZirki, 25.4.2007 14:46 MEZ

Ich bin ja sehr stolz, Menschen zu kennen, die das kennen.
Und ich bin stolz auf meine Homepage.
Und ich bin stolz, dick zu sein, weil
a) In Zeiten von AIDS kann man gar nicht fett genug sein (H.Rowolth)
b) Wenn ich den Bauch einziehe, weiß man immer noch, was gemeint ist
c) Wenn ich nicht darauf stolz bin, dick zu sein, bin ich immer nich dick, also bin ich gleich stolz darauf. (Nach K.Tucholsky)
Kriegsschiffe sind auch stolz auf etwas ('das stolze Kriegsschiff').

P.S. Man erzählt sich im Westen, der blutige Mario tränke nicht mehr und rauche nicht mehr, führe ein asketisches leben und sei schal und allsowas geworden. Stimmt das?


ledo, 25.4.2007 8:00 MEZ

@mag.e: Ach, wird so wichtig nicht sein.


mag.e, 24.4.2007 22:07 MEZ

@ledo: Falls du es wirklich sehen willst, stelle ich gerne eine (illegale?) Kopie des Werkes im Blog online (Word-Format).


mag.e, 24.4.2007 22:06 MEZ

Was er sich an Studienbeiträgen spart, investiert er in Konferenz-Eintritte und Who-Is-Who-Eintragungen. Im Grunde schlau! Bin gespannt auf "Nichts".


pilum radix, 24.4.2007 19:40 MEZ

Habe gestern an einer Anschlagtafel ein Werk von ihm, mit dem Titel "Das Nichts" gefunden.Er vergeht sich ja auch an der Philosophie. Werde es morgen scannen und auf der stv-physik homepage zu den Downloads geben!
Vor zwei Wochen hat er mir eine Kopie aus dem "who is who Österreich" gegeben. Er hat sich dort wirklich reinschreiben lassen und steht gleich gegenüber von Karl Heinz Böhm!
Auch hat er damals behauptet zum Bundespräsidenten zu fahren, um ihm von seinen "Beobachtungen an der Basis (so nannte er uns) als gesannter der Elite" zu berichten.
Hatte damals hart gegen einen Lachkrampf angekämpft.


schwarzerkaffee, 24.4.2007 18:30 MEZ

bei uns gehts. ich sag besser nichts dazu ...


mag.e, 24.4.2007 18:25 MEZ

Ich hatte heute auf der Uni auch Schwierigkeiten, vielleicht wird es von den Unis geblockt!


ledo, 24.4.2007 18:05 MEZ

Bei mir lädt (im Volksmund: ladet) das nicht. Deswegen kann ich nur vermuten, dass es sich dabei um den alternativen Ansatz der Herren Caspar, Melchior und Balthasar handelt.


<< zurück