(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Axel und Lotte
dr.e, 12.2.2007 13:45 MEZ


 
Das Wochenende über habe ich die WG der lieben Freunde und großen InfMathPhys-Fans G., J., M. und MaZirki (Pseudonym vorhanden) besucht. Wir versäumten auch keinen Besuch im Naturhistorischen Museum, der uns ja von ledo und erst kürzlich wieder von koala ans Herz gelegt wurde. Eindeutiger Höhepunkt waren natürlich Axel und Lotte, die munteren Axolotls im "Vivarium". Und im Vergleich zu ihren Artgenossen im Vektor-Franz-Hass Haus waren jene wirklich frohgemut und aktiv, viel mehr unserem Lieblings-Axolotl schwarzerkaffee gleichend. Jedem Besucher unserer Hauptstadt kann ich den Gang ins NHM also nur anempfehlen, man sollte sich nur vom grässlichen Moorleichen-Mädchen zwei Stockwerke darüber fernhalten ("Warum haben sie mich in das Moor gebracht?"), sie verfolgt einen durchs halbe Museum!

11 Kommentare (< 5171 T)


Peter Pan, 15.2.2007 9:22 MEZ

Wir werden niemals erwachsen werden, Wendy!


mag.e, 14.2.2007 23:42 MEZ

Du meinst die Verweigerung des Pupertäts-Abschlusses ist die Lösung der Probleme des Erwachsen-Seins. So à la Blechtrommel? Wohl wahr... zum Glück verfolge ich einen ähnlichen Ansatz.


strange carl character, 14.2.2007 17:35 MEZ

Der Popper schreibt in "Alles Leben ist Problemloesen" auch von den netten Axolotls aus Mexiko. Wollte ich nur erwaehnt haben...


strange dementia character, 14.2.2007 9:02 MEZ

@mag.e: Oh, das wird wohl auf dementia ferialis zurueckzufuehren sein...


mag.e, 13.2.2007 21:41 MEZ

Ah, das erklärt die wundersame Schließung der Tür. Nun, mir macht eine Begegnung mit Fr. Gropp ja nichts aus, aber ich würde mich besser vor ihrer reißenden Bestie in Acht nehmen - wenn die erst einmal Witterung aufnimmt. Jene unheimliche Begegnung hab ich übrigens auch dem werten WG-Kollegen J. in einem Mail geschildert - Bilder kommen gerne, dazu bräuchte ich aber noch eine Mail-Adresse - Kontaktaufnahme bitte hier:
http://infmathphys.inter.at/contact.php


MaZirki, 13.2.2007 18:09 MEZ

ich erlaube mir, das foto zu kopieren und ersuche weiters um elektropostalische übermittelung des fotografisch festgehaltenen.
prost!
im übrigen: es tut mir leid, dass du mag.e frau gropp am gang traf. ich konnte nicht helfen, weil ich in der unterhiose hibnter der tür stand, habe aber mitgehört. ich hab die tür dann auch für dich geschlossen. von außen geht das nur mit einem brutalen kraftakt.
außerdem wäre ich gerne in einem aggregatzustand gewesen, der einem mag.witz würdig gewesen sein würde.
mea culpa, mea culpa, mea
max


mag.e, 13.2.2007 10:38 MEZ

@koala: War wohl wirklich der erste, hab noch nie einen gesehen. Unfassbar. Wir werden dann sukzessive mehr Buchstaben hinzufügen, bis das Tippen eines Kommentars dann mehrere Stunden in Anspruch nimmt. Und stehst du somit tatsächlich auf österr., gänzlich unheiliger Erde?


mag.e, 13.2.2007 10:36 MEZ

Die Eitrige hab ich mir erspart, deinen Aufruf hab ich leider vergessen und den von koala gab es durchaus, wenn auch nicht so direkt, er erwähnte nur, dass er sie eben vor Kurzem auch sah, was mich daran erinnerte, sie sehen zu wollen. Hier:
http://infmathphys.inter.at/comments.php?code=entr[...]

P.S.: Statt Käsekrainer haben wir den besten Kaiserschmarrn aller Zeiten kreiert - ein kulinarisches Feuerwerk!


koala, 13.2.2007 10:36 MEZ

Ja, ich war dort, und ich habs hierher geschrieben. Allerdings sah ich nur einen Axolotl, und der hat sich nicht recht geruehrt.

Ausserdem hab ich gerade einen Spam entfernt. War das der erste seit dem 3-Buchstaben-Code, oder stehe ich einfach nicht mehr frueh genug auf?


griff, 13.2.2007 9:36 MEZ

@slc: wenn du das sagst, dann hast du was nicht mitbekommen :)


strange lotte character, 12.2.2007 16:47 MEZ

Also entweder hab ich da was nicht mitgekriegt (naemlich, dass der koala kuerzlich zum Gang ins NHM geraten hat), oder ich werde da verwechselt. Allein, sowas kann schon mal passieren, bei solch einer Aufregung wegen den 'Lottls! Andere Pflicht-Wien-Aktivitaeten sind "An-Bugl-und-a-Eitrige", et cetera, et cetera. Bitte in der Aufregung nicht vergessen!


<< zurück