(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Hallo, Klaus Banach
strange zankl character, 13.4.2006 8:22 MEZ


 
Naja, ueber die Analysis haette man ja noch hinwegsehen koennen. Aber der Herr Banach... Sehr bedenklich...

10 Kommentare (< 5482 T)


Jano Nym, 14.4.2006 10:58 MEZ

Anzeige is glaub ich unnötig, da es sich bei dem Übeltäter mit großer Wahrscheinlichkeit um den Ruggenhuaba handelt! Er ist auch der einzige dem ich solche Lügen und Verleumdungen zutrau...


...außerdem is er der einzige von euch der meine Pornosammlung kennt!


mag.e, 13.4.2006 15:23 MEZ

Manche erstatten bei Nick-Klau sogar Anzeige, vgl. http://members.aon.at/bluem/Pollitix-Index.htm


Jano Nym, 13.4.2006 15:00 MEZ

Hmmm...sollt öfter hier reinschauen, bevor zu viel Schindluder mit meinem Nick getrieben wird!

Übrigens heißen meine Platten: Slut (160 GB), Slave (30 GB) und Bitch (30 GB) wers genau wissen will!


matz, 13.4.2006 13:21 MEZ

Warum bin ich ploetzlich [anonym]?


[anonym], 13.4.2006 13:21 MEZ

Der Permanentspeicher meines Schweines heisst /dev/sda und der meines iPods /dev/sdb (wenn ihn das Schwein mit Strom fuettert).


mag.e, 13.4.2006 11:31 MEZ

Auch bei der Pr0n-Sammlung lohnt sich Ordentlichkeit.


Jano Nym, 13.4.2006 11:28 MEZ

Meine Platten heißen "Titten" und "Ärsche", der Name ist Programm.


mag.e, 13.4.2006 10:37 MEZ

Du willst Mathematiker werden? Meine Festplatten heißen übrigens "Wheeler" und "DeWitt".


strange zankl character, 13.4.2006 8:57 MEZ

Aha. Im Unterbewusstsein macht uns Ubuntu also alle zu Mathematikern. Sehr maechtig. Dann steig ich gleich heute noch um!


schwarzerkaffee, 13.4.2006 8:39 MEZ

das sind die default einstellungen von ubuntu ... hehe ...ähhhh ... dieser shuttelworth ... hehe ... was sich der alles einfallen lässt ... i muss weg.


<< zurück