(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Because We Care
sb, 11.12.2005 15:10 MEZ


 
Warum kommt die obige Werbung (fuer eine Kochschule) in Russland komisch an und in Europa ist sie ganz normal?

http://dlutskiy.com/eblog/2005/12/postmodern-adver[...] sagt (vorsicht Spoiler, vielleicht erkennt das jemand auch so):

"When I try to explain to my friends why Europeans react to this ad in a different manner, I need to construct a logical chain of arguments typical for a member of a post-modern society. In the head of a post-modern man it goes: the rodent is throwing up because it is poisoned by the food it found on the table, because someone cooked some really horrible pasta, because this someone doesn’t know how to cook. Ergo, the post-modern man goes to ABC cooking school because he loves nature and hates to see innocent animals suffer. Because post-modernists care."

Ich muss zugeben, ich hab' sie ohne die obige Erklaerung nicht verstanden. Bin ich jetzt Russe?

10 Kommentare (< 5601 T)


roli, 13.12.2005 17:45 MEZ

Jaja. Viel Urin macht den Kaffee gelb, nicht. Möchte gar nicht wissen, wie gelberkaffee das wieder herausgefunden hat. Moment, schwarzerkaffee meinte ich.


mag.e, 13.12.2005 9:12 MEZ

Genau.


monz.tar.bz2, 13.12.2005 9:00 MEZ

oder Physik studieren


mag.e, 12.12.2005 16:47 MEZ

Kotzen ist sozial immer noch höherstehend als zum Beispiel Bettnässen.


, 12.12.2005 16:14 MEZ

Ich glaube, daß wir im Westen einfach durch diverse Musikvideos (z.B. slim shady von Eminem) irre geleitet sind und daher Kotzen als "künstlerische Expression" interpretieren.


schwarzerkaffee, 12.12.2005 14:13 MEZ

hoi!


monz.tar.bz2, 12.12.2005 12:11 MEZ

Kaffee macht Urin gelb?


mag.e, 12.12.2005 0:09 MEZ

Klingt plausibel.


schwarzerkaffee, 11.12.2005 23:37 MEZ

oder so:
die Ratte lehnt an der Laterne um zu rasten, während jemand aus dem Off im Hintergrund vor die Laterne uriniert -> die Ratte ist müde und der Mann (!) im Off trinkt kein Wodka sondern Kaffee, da der Urin sehr gelb ist -> in russischen Küchen gibt es keine Wodkas dafür flüchtende Ratten und Kaffee -> in Russland gibt es nur 24h Restaurants die Ratten kochen.


mag.e, 11.12.2005 18:44 MEZ

Mich würde noch mehr interessieren, wie es die Russen interpretieren...

vielleicht so:
die Ratte kotzt -> sie verträgt keinen Vodka -> es ist keine russische Ratte -> es kann keine Ratte in einer russischen Kochschule sein -> in russischen Kochschulen gibt es keine Ratten

Ich selbst wäre doch eher der oben beschriebenen europäischen Argumentationskette gefolgt.


<< zurück