(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Dokta Koal
, 21.10.2005 14:42 MEZ


 
Ehre, wem Ehre gebührt. Also möchte hiermit ich unserem Koal herzlich zum bestandenen Rigorosum gratulieren!!!!
Das Bestehen der Prüfung schien nie in Gefahr, alles schien gut zu laufen. Plötzlich sprach Koal:"Na, jetzt liag I!" Den Zuhörern stockte der Atem, meiner Nachbarin lief eine Ganslhaut den Rücken hinunter, Totenstille...








(Totenstille symbolisierende Leerzeilen)
Dann kam aber die Korrektur. Alles war wieder in Butter. Der Mond ist zwar noch immer nicht quadriert, aber das Problem ist wieder weiter gediehen. Na ja, schließlich muß der Koal ja was für seine Habil übrig lassen, oder?

6 Kommentare (< 5514 T)


geggi, 23.10.2005 15:31 MEZ

herzlichen glückwunsch zu deinem doktor karl, schaut so aus als ob jetzt zwei plätze im zimmer frei wären, hoffe mal das casting ist in vollem gange und dass die plätze mit zwei vollbu.. ähh netten menschen besetzt werden.

ps.: sorry hab den freitag voll verschwitzt, hatte aber die ganze zeit das dumpfe gefühl, dass ich was vergessen hatte.


koala, 22.10.2005 16:00 MEZ

Danke, danke, danke. Kinder, ich sags Euch: Das mit dem Saufen funktioniert auch als Doktor noch ganz gleich. Mit Kopfweh und allem... Wer hätte das gedacht!?


ledo, 21.10.2005 16:04 MEZ

Gratuliere, koal, jetzt auch schriftlich und ohne Skype! Deine Diss ist auch 1 Traum, aber das haben wir eh schon besprochen.

An dieser Stelle muss ich auch die hohe Kunst des Dominik Z. würdigen. Ich kenne das obige Bild ja schon länger, aber wie das so ist bei einem guten Kunstwerk, kommt man bei jedem Anschauen auf neue Details drauf. Bis jetzt war ich immer der Meinung, dass die Berge im Hintergrund die Wüste von Nevada oder sowas darstellen sollen, aber gerade habe ich erkannt, dass das die Nordkette ist. Brandjoch, Frau Hitt, Langer Sattel, alles da. Großartig, wie immer.


matz, 21.10.2005 16:04 MEZ

Gratuliere sehr herzlich Dr. Datterl! Ich wusste schon damals, als er uns im ersten Semester als Sozialtutor betreute, dass einmal was aus ihm werden wuerde.


klus, 21.10.2005 15:51 MEZ

Jaja, das ist der Karl den wir kennen. Offenbar hat ihm gefallen, was ich ihm gestern geschrieben haben. Daher offenbar "Na, iatz liag i".

Gratuliere Korl!


, 21.10.2005 14:44 MEZ

PS: das schöne Bild stammt übrigens vom werten Kollegen Dominik Z.


<< zurück