(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Quantentheorie des einatomigen idealen Gases -- Zweite Abhandlung
sym, 22.8.2005 14:23 MEZ


 
Am Lorentz-Institut der niederländischen Universität Leiden wurde ein Originalmanuskript von Albert Einstein wiedergefunden. Bei seinen Recherchen zu einer Arbeit über die letzten Jahre des Physikers Paul Ehrenfest, ein langjähriger Freund Albert Einsteins, hat der Utrechter Student Rowdy Boeyink das Archiv des Instituts durchgesehen. Dabei stieß er auf ein nicht namentlich gekennzeichnetes handschriftliches Manuskript mit dem Titel "Quantentheorie des einatomigen idealen Gases -- Zweite Abhandlung", datiert auf Dezember 1924.


http://www.lorentz.leidenuniv.nl/history/Einstein_[...]
http://www.heise.de/newsticker/meldung/63039

4 Kommentare (< 5581 T)


griff, 25.8.2005 10:08 MEZ

danke! danke!


wechselberger, 24.8.2005 15:35 MEZ

toller auftritt griff.
"arbeit und glüüüück, kehren zurüüück"


griff, 24.8.2005 14:44 MEZ

so a Zufall :)


mag.e, 22.8.2005 18:51 MEZ

Und das im Einsteinjahr - a Wahnsinn!


<< zurück