(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Resumée zum VIII. UNKUMIGM Kult-Filmfestival
dr.e, 10.7.2005 15:33 MEZ


 
Gestern traf sich die Cineasten-Elite (nur der harte Kern) im Festspielhaus an der Kranebitter Allee und sichtete wertvolles Filmmaterial. Darüber soll zu Dokumentationszwecken nun ein kurzer Abriss gegeben werden.

* Per Anhalter durch die Galaxis BBC-Folgen (Nr. 1)
Kultig aber kurz nach Genuss der Neuverfilmung nicht zu empfehlen.

* Kung Pow
Meiner Meinung nach durchaus als eines der Highlights des Kultfilms zu bezeichnen. Wuuiiuhiuhiuhiuhiiiihh!

* Sledge Hammer (1 Folge, die mit den Elvis-Imitatoren)
Geteilte Meinungen.

* Captain Cosmotic
Kommt in der dramatischen und lebensechten Darstellung fast an den großen Favoriten vom letzten Mal - den Nachfolgerfilm "Operation Dance-Sensation" - ran. Genial! Meine Wahl zum "Film des VIII. Festivals".

* Captain Future (1 Folge, die mit der Zeitmaschine)
Naja, mir gefällts!

* Sledge Hammer (2 Folgen, die mit den Satanisten und der Hammeroid)
Schon wesentlich lustiger - kann das auch daran liegen, dass es schon später war?

* UFO (1 Folge)
Nicht gerade aufregend aber mich konnte es denoch fesseln (sonst niemanden).

* Sledge Hammer (1 Folge, wo ihm Susi entführt wird)
Hab genug davon.

* Scrubs (viele Folgen)
Bin dann gegangen.

Dieses Resumée mag wenig begeistert wirken, doch sollte man sich davon nicht täuschen lassen. "Captain Cosmotic" und auch "Kung Pow" können durchaus mit den größten Filmen des Festivals mithalten und trafen ganz den Geist dieser Veranstaltung. Man sollte jedoch in Zukunft von allzuviel Serien-Folgen absehen und stattdessen neue, großartige Spielfilme ausfindig machen. Eine Ausnahme ist natürlich "Sinnlos im Weltraum".

Ihr Botschafter der Herzen.

2 Kommentare (< 5757 T)


Wie die Faust..., 11.7.2005 11:50 MEZ

...aufs Auge.


R.U.GAY, 11.7.2005 9:06 MEZ

Ich war äußerst erfreut über die "Sledge Hammer"-Folgen. Vermutlich fehlt der Opposition in dieser Hinsicht die Fähigkeit den brachialen Witz dieser Kult-Serie zu verstehen.

I love violence!


<< zurück