(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

All your data are belong to us!
necropedophil, 25.5.2005 10:54 MEZ


 
Wie auf http://derstandard.at/?id=2056610 nachzulesen ist, geht die Dreistigkeit neuester Trojaner (gegen die - wir erinnern uns - schon Brad Pitt chancenlos war) über jedes akzeptable Ausmaß hinaus.

Unter dem Namen PGPCODER.A verbirgt sich ein solcher, der zahlreiche Dateien der Festplatte verschlüsselt und den Schlüssel erst nach Überweisung eines Schutzgeldbetrags verrät.

http://de.trendmicro-europe.com/enterprise/vinfo/e[...]

11 Kommentare (< 5492 T)


olf, 5.4.2006 12:35 MEZ

Er hat gemeint dies hier waere eine sehr coole Heimseite. Klingt also sehr nach der norwegischen Version des Loan-Dept-Spammers...


mag.e, 4.4.2006 22:41 MEZ

Einmal reicht! Was auch immer er/sie uns sagen will.


parol, 4.4.2006 20:11 MEZ

Kjempe kuuuul hjemmeside du har.


mag.e, 25.5.2005 14:37 MEZ

Ich sehe, es wurde schon gesandt. Sehr lustig - wird das jetzt unser blogeigener Spaß-Gmail-Account?


klus, 25.5.2005 14:17 MEZ

juleswinnfield54@gmail.com
passwd: royalewithcheese


nobody, 25.5.2005 13:06 MEZ

porno, porno, porno, ...


R.U.GAY, 25.5.2005 12:20 MEZ

ich unterstütze den antrag von mage


mlchior, 25.5.2005 12:12 MEZ

womit jetzt infmathphys auch in jeder top10 pr0n liste vertreten sein duerfte =)


mag.e, 25.5.2005 12:02 MEZ

Ich schlage folgenden Text vor:

Awww, you fucking son of a bitch, you fucked up all my fucking data, I am fucking ruined, fuck you motherfucker, fuck! I fucking need this fuck fucking restored and this fucking soon, fucker. Else I am not able to fucking do my fucking job. Fucking provide me with a this fuck-decoder, so I can unfuck this fuck. Fuck you fucker, fuck! And if you fucker have not the fucking guts to fucking come out of your fucked-up hide, then I will also pay the fucking cash you want, fucker. Fuck!

Damit erzeugen wir geschickt den Verdacht, dass es sich bei uns um US-Amerikaner handelt. Sehr raffiniert, nicht?


klus, 25.5.2005 11:18 MEZ

O ja, das waere sehr lustig! Ich koennte eine emailadresse spenden!


mag.e, 25.5.2005 11:12 MEZ

In der Tat, in der Schutzgelderpressung steht folgender Text:

Some files are coded.
To buy decoder mail: n781567@yahoo.com
with subject: PGPcoder 000000000032

Wie wärs wenn wir dem Schlaumeier eine E-Mail schreiben in der wir um das Leben unserer Daten flehen und ihm jeden nur erdenklichen Geldbetrag versprechen? Sicher sehr lustig.


<< zurück