(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Alternativprogramm
dr.e, 8.1.2005 14:42 MEZ


 
Hier sei an vorderster Stelle der Rodelspaß nochmal als verschoben deklariert.

Und das Alternativprogramm? Ich will etwas ausholen. Es muss zwei Jahre her sein, dass der geschätzte Monz-Tar (wer ihn nicht kennt, Physiker, vom Geisteszustand her fast würdig für das Blog) uns ständig von einem speziellen Lied einer rätselhaften Band erzählte, das irgendwie super und seltsam zugleich ein sollte. Da niemand von uns es je hörte entwickelte es sich zu einer Legende. Nun sind heute zwei Musiker dieser Gruppe in der Couch anzutreffen und wollen dort offenbar tatsächlich auch Live-Musik machen. Das ganze heißt "Brazilektro DJ-Team - Zahid Dave Sheikh & Marc A. Figge (Mo' Horizons) - Latin Flavoured Club Tunes - Live Sax Live Flute Live Percussion". Das wär doch was!

(Die erwähnte Gruppe sind eben die Mo' Horizons und die besagten Personen sind zwar nicht deren Hauptverantwortlichen sondern wohl eher zwei Instrumentalisten die bei einigen veröffentlichungen mitgearbeitet haben. Sehr feine Musik jedenfalls!)

1 Kommentar (< 5940 T)


mag.e, 9.1.2005 14:08 MEZ

Wirklich sehr schön gewesen, das hätte sicher auch unsere Instrumental-Fetischisten (roli, ledo etc.) zufriedengestellt. Das "Live Sax Live Flute Live Percussions" wurde alles vom gleichen (Marc Figge) bedient, somit war es immer auch vom DJ unterstützt. Das waren dann Samba-Rythmen oder gar Tango, sehr schön. Gegen Ende gabs dann sogar Drum&Bass für Kaffeetrinker (wie sich ein Insider ausdrückte) mit Saxophon-Begleitung - ungewöhnlich und sehr tanzbar.


<< zurück