(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Shampoo gefährdet Hirnzellen
sym, 6.12.2004 21:00 MEZ


 
Ein Zusatzstoff in Shampoos und Handcremes könnte für Gehirnzellen gefährlich werden. US-Forscher fanden heraus, dass die antibakterielle Verbindung auch die Entwicklung von menschlichen Nervenzellen hemmt und bereits entwickelte Zellen abtötet.


link:
http://ongesundheit.t-online.de/c/29/49/52/2949522[...]

2 Kommentare (< 5975 T)


ledo, 7.12.2004 12:29 MEZ

Wenn ich das früher gewusst hätte. Verdammt.


mage, 7.12.2004 12:06 MEZ

Deshalb sollte man sich nie die geöffnete Schädelplatte shamponieren. Gut zu wissen.


<< zurück