(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Der "Arschloch"-Eklat
necropedophil, 7.11.2004 14:06 MEZ


 
Und weil wir schon bei hoch(schul)politischen Themen sind:

Der Scherz eines Mitarbeiters hat CNN in eine peinliche Lage gebracht. Wer vor zwei Tagen auf einer von Netscape und CNN betriebenen Seite ein Bild von US-Präsident Bush in Siegerpose abspeicherte, staunte nicht schlecht: Der Dateinamen lautete "asshole.jpg". Jener Mitarbeiter, der hier seinem Ärger offenbar freien Lauf ließ, wurde angeblich bereits gekündigt. Es war nicht sein einziger Scherz in dieser Richtung, wie sich jetzt herausstellt.

http://www.orf.at/041106-80333/index.html

4 Kommentare (< 6002 T)


mage, 7.11.2004 15:26 MEZ

Zum Glück haben wir unsere Spione und Agenten schon überall hingeschickt.


matz, 7.11.2004 15:06 MEZ

Ich kann zwar die kleine Schrift nicht lesen, aber das ist eine Straßenbahnhaltestelle in der Innenstadt von Helsinki. Die Schiffe bei den Linien 2 und 3B bezeichnen den Hafen.


mage, 7.11.2004 14:55 MEZ

Stimmt. Nur is das ein fake oder hängt das WIRKLICH wo?


necropedophil, 7.11.2004 14:11 MEZ

Und ja, ich gebe es zu, nach Godwin's Law habe ich mit dieser Bildwahl die noch gar nicht begonnene Diskussion verloren.

Ist mir aber wurscht.


<< zurück