(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Ein Beispiel geistigen Verfalls
R.U.GAY, 30.10.2004 19:08 MEZ


 
Traurige Nachricht für mindestens ein Mitglied des InfMathPhys-Consortiums: Zähneziehen macht dumm. Da ein gewisse Person in letzter Zeit bereits Bekanntschaft mit der Zahnfee gemacht hat (zuvor noch mit dem Zahnarzt und seiner rostigen Zange) kamen zwar derartige Vermutungen bereits auf, doch wollte niemand unfundierte Aussagen tätigen. Nun aber haben wir auch den wissenschaftlichen Beweis:

http://derstandard.at/?id=1840964

Ich hoffe bei jenem Mitglied wirkt sich eine erneute Behandlung nicht so stark aus, wie es aus dieser Arbeit hervorgeht.

3 Kommentare (< 6011 T)


schwarzerkaffee, 2.11.2004 18:11 MEZ

genau, weil haie menschen sind. depp!


mage, 2.11.2004 10:11 MEZ

Interessant, d.h. alte Menschen mit wenig Zähnen haben ein schlechteres Gedächnis als junge mit viele Zähnen. Und es legt auch die hohe Intelligenz von Haien nahe.


gegrauster, 31.10.2004 12:53 MEZ

ma bitte... tua des bildl weg!


<< zurück