(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Innsbruck: Heißes Pflaster
griff, 6.10.2004 17:34 MEZ


 
Wie tief ist diese "Weltstadt" gesunken, wenn irgendwelche Spinner jetzt schon meinen, dass man in ner Studenten-WG Wertvolles holen kann. Naja Einbrecher sind auch nicht mehr das was sie einmal waren...

Heute zwischen 9:30 am und 11:50 am wurde doch tatsaechlich unsere Hochsicherheits-WG geknackt. Naja in meinem Zimmer sahs danach aus.... wie... immer eigentlich :) aber was soll man in einer Singularitaet auch grosz unterbringen, was es sich zu klauen lohnen wuerde?

4 Kommentare (< 5895 T)


griff, 6.10.2004 19:57 MEZ

Nachtrag: Erst jetzt musste ich mit Entsetzen feststellen, dass diese fieszen Wichser den ersten Anzug den ich mir vom Geld meiner ersten Arbeit geleistet habe [.... maszgeschneidert.... wirklich teuer (naja weisz nicht ob das fuer nen Anzug viel is, aber ueber 4000 Schilling)] geklaut haben... ich sag nur: "Das bedeutet Krieg!"


griff, 6.10.2004 18:32 MEZ

lassts nie die spurensicherung in eure Wohnung echt jetz... die machen dreck, dass raffste ned!
Diese Staub mit dem sie sich Fingerabdruecke besorgen... FURCHTBAR!!!!!
und grad gestern hamma wohnung geputzt


mage, 6.10.2004 17:43 MEZ

Ich würde dann mal am nächsten Samstag am Hafen-Flohmarkt fahnden.

Welt statt Innsbruck!


griff, 6.10.2004 17:36 MEZ

Sollte jemand versuchen einem von euch einen uralten Diskman Marke "Phillips" oder ein altes 3310 Nokia Handy, das nurmehr als Bieroeffner eine Daseinsberechtigung hatte, anzudrehen, dann meldet euch bei der KRIPO :)


<< zurück