(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Vatikan verwendet Gummi seit 1929
strange zankl character, 12.2.2013 11:41 MEZ


 
Genau kann man es heute nicht mehr feststellen, aber zumindest seit 1929 verwendet der Vatikan Gummi. Und zwar oeffentlich und oft auch noch mit dem Mund abgeleckt. Es gibt sogar ein kleines Buero in der Naehe des Petersdomes, wo man sie erwerben kann. Sie werden gewichts- (nicht groessen-)abhaengig verkauft und kosten z.B. 60 Cent fuer 20g oder 1.40 Euro bis 50g. Wenn man es ganz eilig hat, dann nimmt man am besten Priority.

Inwiefern die vatikanischen Gummi aber zur Emfaengnisverhuetung taugen, ist nicht bekannt. Ob die lustig gestalteten Raender die Lust foerdern? Auch unbekannt ist, ob das aktuelle Auslaufmodell (Motiv wird bald geaendert) dann abverkauft wird.

Details auf einer oeffentlich zugaenglichen Website:
http://www.vaticanstate.va/DE/Dienste/Vatikanische[...]

Das ist der wahre Grund, warum Papa Razzi zurueckgetreten ist. Gegen Vatileaks haette er ja immer noch Windeln nehmen koennen. Das ist in diesem Alter keine Schande.

1 Kommentar (< 1739 T)


eltom, 13.2.2013 10:31 MEZ

He really did it! Nice!


<< zurück