(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

xXx Fu*K ThE NeW GoLdEn AgE xXx
dr.e, 11.12.2012 1:07 MEZ


 
Nichts weniger als die Zukunft der Zivilisation!!1!

**SILLFESCHTA IM HQ** Beginn fließend ab 16h

The year**2013** - nichts wird sich ändern - Umweltverschmutzung, Finanzkrise, Krieg und Missachtung der Menschenrechte - uns doch egal! Die nächste Bewusstseinsebene ist hinter keinen 11 Toren, irgendwelche 12 Apostel können uns mal und was 13 indigene Grossmütter (WTF?!) verkünden juckt echt niemanden.
Unser Nektar ist Bier,
unser Gebot der Exzess,
die einzige Pflicht der kollektive Hedonismus.
Olls is a bissl wuascht!
Zieh an was Du willst, zieh aus was Du kannst, die Vodka-Melone dient auch Dir als Hut. Und alles was gedacht werden kann muss in dieser neuen Zeit auch Realität werden!!
*Cultureapocalypse NOW*
(Don't follow the Guru - You are the Guru!)

Gebote:
* X-zess
* Alk her!
* wer was kaputtmacht wird verprügelt
* wer kotzt putzt auf

Das Orgien-Comité:
The Innsbrooklyn Gangnam Sytlerz (DJ Yoshimitu, Notorious Fruit Queen, M(L)C HeLaBa)


english something of a version:

A subcultural approach: empowerment by creating your own realm of cultural hegemony, by style, slang, a different and provocative paradigm for a good life typically rejecting bourgeoise values. To reflect 2012 and prepare for a new and not so golden age we must do the same, but skip the evolution. Do not proceed in a slow, continuous, organic and understandable transformation. Be like the eye that blinks!
Instantly evoking a pot-pourri of suburban gang-style, nihilistic attitude and polydeistic pride will be like a tremendous bang-fest for the cultural guerilla. In your face, society!


Literatur:
[1] Markus Metz, Georg Seeßlen, Blödmaschinen - Die Fabrikation der Stupidität (Suhrkamp 2011)
[2] Die Antwoord, Gangsta Beer (YouTube, 2010) - and all related works
[3] HGich.T, Die letzten Titten von Bethlehem (YouTube, 2012)
[4] plz post below

3 Kommentare (< 1756 T)


mag.e, 29.12.2012 19:53 MEZ

the x-altered agenda - Ablauf und provisorisches Programm:

12:00 - Beginn der Vorbereitungen
14:00 - Pause und Jause, feierliche Eröffnung des Alkohol-Depots
15:00 - Besprechung der Einsatzleitung und WG-Begehung, Kontrolle und Sicherung von Gefahrenstellen mit Expert_innen des ÖAV, gleichzeitiges Eintreffen der ersten Gäste die zu niederen Hilfstätigkeiten eingeteilt werden
16:00 - Pressekonferenz (keine Fragen zu sexuellen und/oder kulinarischen Vorlieben der Veranstalter)
17:00 - Beginn des musikalischen Rahmenprogramms mit DJ Mastershuffle
18:00 - Die ersten Gäste beklagen eine oder mehrere der folgenden Symptome: exaltierte Zappelei, leichter Schwindel, unerklärliche Grinsattacken, gesteigerter Libido, lustvoller Harndrang
20:00 - Ende der Vorbereitungen und Eröffnung des Buffets
21:00 - Inzwischen sind fast alle Gäste eingetroffen und man amüsiert sich prächtig
22:00 - Überraschungsact
24:00 - Traditionelle Begehung des Jahreswechsels mit Besuch des Weißen Platzes (Sekt aus Plastikbechern, Knaller und Beglückwünschungsknutscherei), anschließend Neujahrswalzer in der Stube
(über den weiteren Ablauf liegt keine gesicherte Kenntnis vor, außer dass die Kulturapokalypse ihren unaufhaltsamen Lauf nehmen wird, Ganesha steh uns bei!)

Line-Up:
* DJ Mastershuffle (Innsbrooklyn Gangnam Sytlerz)
* DJ Yoshimitsu / ディージェイ吉光さま (Oi-Schrammel-Eurodance / Innsbrooklyn Gangnam Sytlerz)
* MC MLC (Oldschool-Hip-a-Hop-Hop / FFM Crew + Innsbrooklyn Gangnam Sytlerz)
* DJ N.F.Q. (Deep-Psy-Tech-Breaks / Innsbrooklyn Gangnam Sytlerz)
* Mastaselecta Kok (Sensimilla-Dub / Viribus Unitis)
* DJ RNDn00b@thedecks (?)


strange puke character, 12.12.2012 9:10 MEZ

In diesem Sinne einen guten Rutsch; hoffentlich nicht am eigenen Erbrochenen. Ich weiss schon, der Rutsch kommt von Rosch, aber ausroschen klingt nicht gut ...


mag.e, 11.12.2012 1:08 MEZ

& auf fb: http://www.facebook.com/events/309685522480696


<< zurück