(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Gans ganz perfekt
strange zankl character, 21.12.2011 17:45 MEZ


 
Hier die perfekte Gans. Wer nachrechnen will, soll
das tun. Warum die aber nach Orange, Ananas bwz.
Original schmecken muss, bleibt mir verborgen.

http://kochen.exp.univie.ac.at/Festfs.html

2 Kommentare (< 2003 T)


mag.e, 28.12.2011 14:31 MEZ

Jano Nym kann das auch! (Vorgestern gekostet.)


mag.e, 21.12.2011 18:10 MEZ

Man spricht ja schon ständig stark von Sillfeschta, das erinnert mich an eines, als es eine Ente war, die ganz unfassbar nach Ente schmock.


<< zurück