(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Blackboards in Porn
dr.e, 13.10.2011 10:35 MEZ


 
Unser werter Freund Mazirki wies mich auf einen großartigen Online-Fund hin: Der Blog "Blackboards in Porn" macht auf interessante Elemente von Porno-Kulissen aufmerksam, die sonst meist nicht die gebührende Aufmerksamkeit bekommen, und analysiert punktgenau ihren Inhalt. Seht selbst!

http://blackboardsinporn.blogspot.com/

Das erinnert an den legendären Moment, wo bei einer Frau Th. die Umkehrung einer hyperbolischen Winkelfunktion des Skalarprodukts eines Vektors mit einem Basisvektor folgendes Tafelbild ergab:
$$ \mbox{arsh}(s \cdot e_x) $$

1 Kommentar (< 2257 T)


Pr0n'Zen!'Tutuor, 14.10.2011 9:37 MEZ

Sehr geil! Wäre in Lehramtsvorlesungen einzuarbeiten. Ich finde die Quote Lehrer/Schüler sehr interessant und nachahmenswert. Wusste gar nicht dass im englischen Sprachraum soviele Ressourcen in das Bildungssystem fliessen... Oder werden hier nur dreist die Vorzüge von teurem privilegierten Privat-Nachhilfeunterricht angepriessen? PFUI!

Auf jeden Fall eich erinnert das an eine gewisse "Me so horny!" Vorlesung... :P


<< zurück