(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Preprints aus der Spiegelwelt
dr.e, 5.5.2011 21:03 MEZ


 
Zwar steht es offenkundig allen frei, die eigenen Hirngeburten in Papierform auf arxiv.org, dem löblichen Projekt das von der noch viel löblicheren Cornell University gewirtet wird, zu publizieren, doch mag es auch dort Unterdrückung und Meinungsterror durch die Wissenschafts-Inquisition geben. Ein allerlöblichstes neues Prädruck-Archiv will dem nun Abhilfe schaffen: viXra.org

Dass jenes von durchaus eminenter Bedeutung sein muss offenbart schon der Blick auf einige Autoren und Autorinnen oder Abstrakte. So veröffentlicht dort niemand geringerer als Jesus Christus, PhD, und man kann sich so erfrischende Abstrakte wie jenen hier gönnen:

"It would seem to me that paragraphs like this serve one main purpose - to make the reader aware of the reputation of the author and their ability to satisfy the proposition made by the chosen title. Basically, by the time the reader has read this abstract they will have become either more eager or more suspicious. In my estimation, this is a kind of courtship ritual among scientists. I am like a peacock, I spread my feathers and type/whisper 'whype' sweet things that entice you into some kind of delusion. Sadly, for you, you have neither heard of me nor are you at this stage frothing at the mouth, chomping at the bit to read on. But, surely you must be mad to stop here."

Wer's nicht glauben kann oder Probleme hat, die eigene Arbeit bei arXiv unterzubringen, sieht selbst:
http://www.viXra.org

PS: Der beste Fund wird mit drei goldenen Crack-Haschs prämiert.

8 Kommentare (< 2224 T)


ledo, 27.5.2011 14:10 MEZ

Schockierend: Der topologische Platzhirsch ist auch in einem ansonsten seriösen Medium anwesend: http://mathoverflow.net/users/4086/porton


mag.e, 10.5.2011 23:12 MEZ

Wie bitte? Welche Kategorie ist denn das? Angewandte Ultratieftemperaturphysiologie?


schwarzerkaffee, 9.5.2011 8:00 MEZ

Once I happened to be left in a wood in winter. I realized that even having super-force I can't go out not freezing. Then I threw away the winter clothes, raised my hands, prayed that no wild or man would harm me while I cannot move and ceased to move planning to stay immovable until the spring. My body was already frozen and hard when it happened that a car came; as my brain and ears was not yet frozen I noticed this and unfrozen myself, so that they took me into the car and driven out from the wood. I'm sure that if not that car I would stay immovable until the spring and then could go out from the wood. While being a super I several times spent nights at the street in winter being frozen, it was equally natural and convenient for me as to lie in a bed.


geggi, 8.5.2011 22:28 MEZ

lesen sie selbst:

http://endofgospel.org/online/realsuperman.xhtml


geggi, 8.5.2011 22:17 MEZ

unglaublich, genau dieselbe frau suche ich auch


mag.e, 6.5.2011 17:39 MEZ

Eine gemeinsame Eigenschaft dieser Menschen ist ja die Bescheidenheit, wie bei jenem topologischen Platzhirsch: "I hope to win Abel Prize and cease to work for a boss."

Wir haben gestern und heute - dem Umfeld angepasst - die tragische Geschichte eines finnischen topologischen Geometrodynamikers studiert, denn eine weitere gemeinsame Eigenschaft scheint zu sein: Sie schreiben gern und ausladend über sich selbst und ihre traurigen Schicksale. Wer's selbst wissen will:
http://tgd.wippiespace.com/public_html/me.html

Und gerade beim platzhirschenden Topologen gefunden:
http://endofgospel.org/marriage.html
BITTE ANSEHEN! UNFASSBAR!


mag.e, 6.5.2011 17:32 MEZ

Ah, sehr gut, sicherheitshalber gibt es die Papiere in 20facher Ausführung, sehr fleißig.


schwarzerkaffee, 5.5.2011 22:06 MEZ

Dieser Herr etwa

http://portonvictor.org/index.html

ist der Platzhirsch in der Sparte "Topology". Er fursch dort wohl sehr artig.


<< zurück