(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

IBMA-Biermarathon Inzing
dr.e, 5.7.2008 16:34 MEZ


 
Gestern trat das furiose, von InfMathPhys gesponsorte, "Team Independence" mit der Startnummer 31 am IBMA (International Beer Marathon Association) Biermarathon in Inzing an und...schaffte es auch irgendwann irgendwie ins Ziel. Den Sieg konnte (wieder einmal) das deutsche Nationalteam "Bierkönige - Schinkenstraße" für sich erringen. Obwohl weit hinter deren Glanzleitung zurückgeblieben, konnte sich "Team Independence" in der Gesamtwertung einen respektablen Platz erkämpfen, wobei die genaue Reihung bedingt durch das Chaos beim Zieleinlauf wohl ewig im Dunklen verbleiben wird.

Mein Dank geht an die IBMA-Rennleitung, die konkurrierenden Athleten und natürlich ganz besonders meinem Teamkollegen.

5 Kommentare (< 3322 T)


Mr. Independence, 21.7.2008 1:18 MEZ

Ich muss auch noch einmal meinem Teamkameraden für die perfekte Gaude und starke Leistung und den Organisatoren meinen Dank für diese tolle Veranstaltung aussprechen!

Weiteres Erwähnenswertes:
- angenehme Musikzusammenstellung für die Teamkopfhörer
- Das Angebot auf eine wohlschmeckende Lasagne, ausgehend vom Elternhaus eines Organisators/Mitstreiters, schlugen wir nicht aus
- Zeltfest Inzing wurde auch noch kurz beehrt
- Post-Marathon-Lauf zurück bis nach Kranebitten am Radlweg


Daryl, 9.7.2008 0:59 MEZ

http://www.youtube.com/watch?v=-u_3kKgkmF0


mag.e, 8.7.2008 23:10 MEZ

Darf ich jetzt den Tiger mitnehmen?


Sarge, 8.7.2008 22:55 MEZ

Männer, ich bin stolz auf Euch.


R.U.GAY, 7.7.2008 8:47 MEZ

Ein wahrhaft ikonisches Bild...and the land of the free!


<< zurück