(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

UNKUMIGM XIV - Lest We Forget
dr.e, 18.4.2008 18:49 MEZ


 
Zwar ist der Tag des UNKUMIGM XIV Filmfestivals schon lange vorbei (seit 12.4.), doch der Dokumentationspflicht muss genüge getan werden und so verfasse ich hier diesen Bericht über die von uns genossenen Kunstwerke. Resümierend lässt sich von meiner Seite aus sagen, dass etwas zu viel US-amerikanische Produktionen dabei waren (bzw. fast ausschließlich), was sich deutlich auf die Verträglichkeit der Filme auswirkte. Die Qual war also kleiner als erwartet. Ich plädiere dringend, das Niveau das nächste Mal deutlich tiefer anzusetzen und wieder zu altbewährten deutschsprachigen bzw. antemillenialen Produktion zu greifen, bei denen einem der vordere Stirnlappen freiwillig verdörrt. Sodenn, die Liste:

1. Meine Frau, die Spartaner und ich. Ja, für die meisten nicht das erste Mal, aber glänzt mit einigen Höhepunkten.

2. Shoot Em Up. Wir lernten wie man Schusswaffen in allen Lebenslagen sinnvoll verwendet und wie gesund Karotten sind.

3. Postal. Fast eine Offenbarung, ein Film ohne Hemmung, jedes Klischee wird ausgeschöpft, jedes Vorurteil bedient, wundervoll niveaulos. (Dieser Film, stellt auch das artikelbegleitende Bild oben.)

4. Bubba Ho-Tep. Die Kurzzusammenfassung liest sich sehr vielversprechend: Elvis und JFK kämpfen in einem Altersheim gegen eine ägyptische Mumie. Dann aber doch mit einem ernsteren Hintergrund (was vielleicht nur mir so vorkam). Durchaus wertvoll.

5. Delta Farce. Die Handlung von ¡Three Amigos! (das UNKUMIGM zieg), nur mit Reserve-Soldaten statt Schauspielern und Machete statt El Guapo. Etwas seicht.

Jenes UNKUMIGM forderte also weniger Tribut als erwartet, wir sehen dem Jubiläumstermin UNKUMIGM XV freudvoll und noch immer energiegeladen entgegen.

6 Kommentare (< 3467 T)


Jano Nym, 25.4.2008 8:56 MEZ

Iron Sky wäre eher mein Favourit!


R.U.GAY, 24.4.2008 7:32 MEZ

Fuer kommende Filmfestivals:

http://www.starwreck.com/

http://www.wreckamovie.com/


mag.e, 21.4.2008 13:46 MEZ

Asou...na i woult woll lei sougn, dos a a woll mea vauasocht hot, woasch.


Jano Nym, 21.4.2008 12:42 MEZ

Aus dem letzten Kommentar bin i oft nit ganz schlau wordn, aber was solls! ;)


mag.e, 21.4.2008 12:33 MEZ

Jj, wie schon gesagt stimmte mich jener Film auch stark nachdenklich, was nur durch den Genuss von alkoholhaltigen Getränken und den danach einsetzenden Film vorschnell abgebrochen werden konnte.


Jano Nym, 21.4.2008 0:15 MEZ

I hoff dass da Bubba Ho-Tep als Kufsteiner Geheimtipp mea ois nua Muskekodda im Zweachfö vauasocht hot!


<< zurück