(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

MIP vs. IMP
dr.e, 21.7.2004 10:57 MEZ

Natürlich ist unser IMP-Blog völlig unabhängig und ordnet sich nicht Permutationen, die zufällig eine der 15 (!) Fakultäten unserer Universität bezeichnen, unter - dennoch sollte uns wohl interessieren, wer dieser MIP-Fakultät jetzt vorsteht. Näheres unter:
http://www2.uibk.ac.at/ipoint/news/uni_intern/2004[...]

Fragt sich ob wir auch einen Dreiervorschlag zum Rektorat schicken sollen.

3 Kommentare (< 5971 T)


matz, 21.7.2004 14:12 MEZ

die blog adresse sickert uebrigens langsam durch die informatik. huetet eure zungen, informatiker!


phaernt, 21.7.2004 14:08 MEZ

omg, der schlimmste alptraum hat sich bewahrheitet :/


roli, 21.7.2004 12:06 MEZ

wieso eigentlich mip. lexikographische ordnung ist das keine - auch nicht invers lexikographisch. gab es hier vielleicht einen internen machtkampf um die reihenfolge? vielleicht kann unser infmathphys-experte für buchstaben-, zeilen- seitenzählen (hr. fuchs - der Entdecker) hier weiterhelfen.


<< zurück