(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Everybody Dance Now
dr.e, 18.2.2008 11:06 MEZ


 
Im Empfangsraum des HQ fand ich gerade einen Ausriss aus derStandard-Wissenschaftsbeilage unbekannten Datums, den jemand offenbar dem IMP-Blog zuspielen wollte. Ich las, sarf und schreibe also.

Es geht darin um ein unglaubliches Event in Wien, den "Dance Your Ph.D.-Contest" der bezeichnenderweise am IMP (Research Institute of Molecular Pathology) abgehalten wurde. Es ging darum, ausdruckstanzend das Thema der jeweiligen Doktorarbeit darzulegen, aus so breitgestreuten Fachgebieten wie Genetik, Astrophysik oder Musikwissenschaften (letzteres ist natürlich irgendwie unfair).

Unter dem Link unten findet man Videos, auch zur nach dem Contest stattfindenden Vorstellung experimenteller elektronischer Musik, die aus den Geräuschen eines biologischen Labors destilliert wurde.

http://www.sciencemag.org/cgi/content/full/319/586[...]

(Im Bild: "Single Photon Upconversion", wie man deutlich erkennen kann)

2 Kommentare (< 3585 T)


mag.e, 18.2.2008 18:43 MEZ

Ja warum wird das denn nicht gepostet?


R.U.GAY, 18.2.2008 16:54 MEZ

Diebstahl! Das war mein Ausschnitt!


<< zurück