(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

UNKUMIGM Heidelberg III
dr.e, 19.9.2007 1:10 MEZ


 
Mit drei cineastischen Köstlichkeiten wurt das 3. Kult-Filmfestival unter dem Ehrenschutz des Botschafters der Herzen sowie schwarzemkaffee in Heidelberg auf:

Pi (Darren Aronofsky, 1998)
Großes Mathematikerkino mit Hirn, uns quasi aus dem Leben gegriffen, 216 Ziffern und der Lösung für alle Probleme: Schraub dir die Zahlen aus dem Kopf. Detail am Rande: Condolezza Rice als schultergepolsterten Börsenaufsichtsfurie und Chip-Donatorin.

Der Zauberbogen (Nicholas Corea, 1981)
Toran, Sohn des Bratwurst, Diener des Oh Man, kämpft mit seinem mächtigen Napalm-Bogen gegen Totenfresser (oben im Bild, in der Mitte, nicht die Gesichter, in denen sich das Leid tief eingegraben hat), Froschfressen und verlässt uns recht unbefriedigt ohne seine Mission zur Rettung der Clans zu erfüllen. Zwei weitere Folgen? Wir beten dafür - beim Blute Oh Man's!

Harold & Kumar Go to Whitecastle (Danny Leiner, 2004)
Dope, Battleshit, Cheetah, Freakshow und seine Frau und "You know Doogie Howser? He just stole my car!" - Brontal!

Zur Entspannung trug SiW zwischendrin herrlich bei.

6 Kommentare (< 3741 T)


griff, 21.9.2007 11:35 MEZ

Killers kenn ich schon... sehr fein... irgendwie... naja... eigentlich scheisze... aber das WOLLT ihr ja.


mag.e, 21.9.2007 10:41 MEZ

Den Bruce hab ich glaube ich mal gesehen, der ist wirklich unfassbar schlecht, aber Killers klingt doch um Längen besser! Danke für die Tipps.


Jano Nym, 20.9.2007 16:33 MEZ

Friiiiiiiiddddääääämmmm!

The Bruce wäre volle geil...so geil das in ma auf DVD zuaglegt hab und no nie angschaut hab.

btw. hab ich auch ein nettes schmankerl fürs nächste Fäschtl:

KILLERS http://german.imdb.com/title/tt0256858/

Das erstlings Werk von Michael Mendez. Serienkiller steigen in das Haus einer Psychopathenfamilie ein und entdecken eine Zombiefarm im Keller!


Afrogünther, 20.9.2007 15:53 MEZ

Also "Der Zauberbogen" hört sich ja nach einem besonderem Schmankerl an!
Den muss ich mir besorgen...

Überzeugt hat mich

der Napalm-Bogen und Froschfressen

Jetzt möcht ich meinen bescheidenen Beitrag zu UNKUMIGN leisten:

The Bruce (in)offizieller Nachfolger von Braveheart-brutal lächerlich

Gruss aus Moritz

Günther


eltom, 19.9.2007 9:06 MEZ

Das ihr euch die Bratwurst ohne mich reingezogen habt, hat mich sehr geschmorzen...


mag.e, 19.9.2007 3:29 MEZ

Einen hatten wir noch... "Ich Gelobe", klassisch tristes Österreich-Kino. R.U.GAY und ich konnten noch viel über dem Grundwehrdienst lernen.


<< zurück