(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

An einem Spaziergang im August
strange zankl character, 14.8.2007 18:49 MEZ


 
Gestern, an einem Berg, den ich beim Namen nicht kenne, den ich aber nichtsdestotrotz bestiegen habe, dessen Gipfelkreuz zur Zeit abmontiert ist, von dem aus man den Groszglockner recht gut sieht, an welchem ich einen ganzen Hang voller Edelweisz wahrgenommen habe, von welchen ich freilich keines entfernt, aber Euch eine kleine Auswahl abphotographiert habe.

10 Kommentare (< 3639 T)


Jano Nym, 31.8.2007 9:53 MEZ

Also ich hab Olfs Kommentar genauso verstanden wie ichs wollte: einschlägig!

Und natürlich freut es mich, das der gute deutsche Junge endlich zur Besinnung gekommen ist.


olf, 30.8.2007 11:40 MEZ

Ich hoffe mal dass jeder der erst Janos und dann meinen Kommentar liest versteht wie der meinige gemeint war. Wer dabei Schwierigkeiten hat sollte mal mage fragen was er da genau gegessen hat, das Zeug scheint ganz ungeahnte Einsichtigen zu vermitteln...


griff, 30.8.2007 9:05 MEZ

wat? was labert denn der mag.e da? Hat dich ein exotisches giftwesen erwischt oder lernst du die Landessprache deines Aufenthaltsortes... und
@olf: das kommentar koennte wirklich einschlaegig interpretiert werden... aber natuerlich geh ich davon aus, dass es nicht so gemeint war.


mag.e, 27.8.2007 15:25 MEZ

Jjn, PC wird hier grossgeschrieben (nicht pc, nicht).


matz, 25.8.2007 17:17 MEZ

Hm, ich würde olfs Kommentar besser löschen… Es kann, diplomatisch ausgedrückt, einschlägig interpretiert werden.


olf, 20.8.2007 9:56 MEZ

Kann ich verstehen. Seit ich weiss dass der Homo Sapiens Sapiens (bzw. seine Vorfahren) aus Afrika eingewandert ist (sind) find ich mich selber auch nicht mehr so toll wie frueher...


Jano Nym, 20.8.2007 9:52 MEZ

Also seit dem ich weis, dass dieses kleine Gewächs aus Asien eingewandert is, find ichs nicht mehr so toll!


unromantischer berggenosse, 15.8.2007 15:03 MEZ

es steht natuerlich in keinem kausalen zusammenhang, dass abseits des weges sich keine dieser edlen pflanzen findet.


csae8654, 15.8.2007 14:57 MEZ

freunden dieser edelsten aller alpenblumen sei der grosse solstein empfohlen - ein katzensprung (oder adlerschwung) von der technik entfernt. böse zungen unromantischer berggenossen veranlasst die kardinalität der edlen weisse allerdings zur vermutung, dort habe die samenindustrie ihre hand im spiel gehabt


mag.e, 15.8.2007 10:50 MEZ

Boah, gibts hier (Pulau Pangkor im Indischen Ozean) nicht...


<< zurück