(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Queen of Astronomy
R.U.GAY, 25.7.2007 15:45 MEZ


 
Man glaubt es kaum, aber unser (jedenfalls mein) geheimer Traum, doch noch die Physik (Mathematik, Informatik) hinter uns zu lassen und Rock-Star zu werden, scheint realistischer denn je. Brian May (60), Gitarrist von Queen, ist kurz davor sein im Jahre 1971 unterbrochenes Studium der Astronomie mit einer PhD-Thesis ueber "...the formation of "zodiacal dust clouds"..." (http://news.bbc.co.uk/1/hi/entertainment/6912307.s[...]) zu beenden. Wenn der so spaet im Leben noch Astronom werden kann, dann kann man wohl auch noch mit fortgeschrittenem Alter (ca. 30) ein Leben im Sinne von "Sex, Drugs & Rock'n'Roll" beginnen.

14 Kommentare (< 3667 T)


muerto a dos pies, 6.8.2007 1:18 MEZ

¡Mustafa! ¡Mustafa!


strange IMPf character, 27.7.2007 16:15 MEZ

Danke fuer Euro Tipps! Es war bei mir bereits die dritte und somit letzte Hep A+B Spritze. Die hab ich beim Zivildienst gratis abgestaubt, aber halt ein bissl spaet mit dem Durchimpfen begonnen. Nachdem ich mich nach mittlerweile fast zwei Tagen immer noch nicht zu den Impfopfern zaehle, wird das so weit schon passen. Dass man sich hier und dort auch impfen lassen kann, war mir bewusst, ebenso wie die unmoeglichen Zeiten :)


griff, 27.7.2007 15:20 MEZ

In Muenchen gibt es eine IMPlerstrasse... hat der Welteroberungsplan etwa schon angefangen?


sym, 27.7.2007 15:19 MEZ

apropos IMPfen:
jeglicher impfstoff kann auch bei der uni arbeits- und allg. medizinerin organisiert werden:
zb. twinrix (hep a,b) um 45 euro anstatt um 73 euro .. und das IMPfen ist auch gratis.
einen nachteil hat das ganze aber schon: sie ist nur am donnerstag zwischen eins und zwei im VFH-Haus.
http://netzwerke.oegb.at/br2_lfuibk/ContentServer?[...]


mag.e, 26.7.2007 20:05 MEZ

Sehr cool, passt zu unseren Rädern.


R.U.GAY, 26.7.2007 16:09 MEZ

Ich wuerde weiters vorschlagen, dass wir gemeinsam eine Combo gruenden...der Name: IMPhstoff


olf, 26.7.2007 16:06 MEZ

Ok, jetzt brauchen wir nur noch ein paar Groupies und wir koennen loslegen. Schristl, wie schaut's aus?


mag.e, 26.7.2007 13:44 MEZ

Bist engagiert.


MaZirki, 26.7.2007 11:20 MEZ

Rock'n'Roll wird niemals sterben!
Punk ist auch nicht tot, er richt nur so.
Ich mach euch wahlweise den ausbeuterischen manager, den notstandigen roadie der auf groupüies hofft, die für ihn anfallen oder den dealer (kaffee, sportgummi, klebstoff).
d'accord?


R.U.GAY, 26.7.2007 10:40 MEZ

Hihihi...IMPfstoff...hihihi


mag.e, 26.7.2007 10:36 MEZ

@strange impf character: Ich hoffe es wurde korrekt intramuskulär in den M. deltoideus injiziert, sonst welkst du auch bald dahin. Ich ließ das kürzlich den sehr professionellen Arzt im Gesundheitsamt machen - dort kann man sich übrigens völlig kostenlos stechen lassen, den Impfstoff gibts auch dort, leider nicht ganz kostenlos.


olf, 26.7.2007 9:42 MEZ

Wie sagte Rojo noch so schoen? 'Irgendwann bleibt einem nur mehr das Denken - alle anderen Freuden verwelken'. Wir sollten die Sache mit dem Sex, Drugs und Rock'n'Roll so schnell wie moeglich starten, ich spuere schon wie ich anfange zu welken...


strange passe character, 25.7.2007 22:38 MEZ

Naja, Sex, Drugs und Rock'n'Roll ist heute auch passe. Also insoferne koennen wir gleich unsere PhDs fertigmachen. Ich koennte mir nicht vorstellen, dass in einem unserer Gebiete (auch nicht in der Astronomie) ein 30 Jahre altes Thema jetzt noch feritggeschrieben werden kann, da noch aktuell ist. Aber vielleicht liegt das auch nur daran, dass mich mein Kollege nach unzaehligen gemeinsamen Bieren jetzt Hep A+B geimpft hat. Mangels professionellen Desinfektionsmittels haben wir zuerst ein bissl Zirbenschnaps getrunken (Stichwort: innere Wirkung), bevor er aeusserlich zur Anwendung gekommen ist (der letzte Tropfen ...)

So, wenn ich morgen nicht mehr aufwache, dann weiss ich warum.


mag.e, 25.7.2007 19:48 MEZ

Vielleicht ist es aber auch ein Zeichen, das uns weist, unsere traurigen PhDs abzubrechen und schnell eine Rockband zu gründen. Den PhD können wir später immer noch nachholen; Sex, Drugs und Rock'n'Roll ist dann passé.


<< zurück