(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Monstrositäten
dr.e, 22.7.2007 15:50 MEZ


 
Dass in Dubai geradezu irrwitzige Wolkenkratzer gebaut werden, muss man ja niemandem mehr erzählen, aber was ich gerade an Bauprojekten entdeckt habe, kann ich euch nicht vorenthalten...

So soll nur 30km vom (von den Medien vielbeachteten) Burj Dubai in Kürze ein "Ding" gebaut werden, dass überhaupt nur mehr Al Burj heißt und ganze 1,2km groß werden soll - bei völlig witzloser Architektur (wenn die obige Skizze stimmt). Man sieht jenes und andere geplante Ungetümer auch auf der sehr schönen Skycraper-Page:

http://skyscraperpage.com/diagrams/?29157618

Besonders bemerkenswert auch die Nummer 6: Ein Pilgerhotel in Mekka, gebaut von Bin Ladin Group für Accor-Hotels.

Bei diesen angeführten Monstrositäten kann man sich ja wenigstens noch damit trösten, dass sie vielleicht dann doch nicht gebaut werden oder dem Emir das Geld ausgeht. Doch gibt es auf diesem Planeten eine architektonische Schandtat, die das alles noch in den Schatten stellen kann: Mit 330m ist es immerhin derzeit die Nummer 20 in der Liste der höchsten Wolkenkratzer und gammelt dabei als Betonruine einfach so rum - und zwar in Pjöngjang, Nordkorea:
http://skyscraperpage.com/cities/?buildingID=177
http://de.wikipedia.org/wiki/Ryugyong_Hotel

Und sogar auf Google Maps hab ich es gefunden, brrr:
http://maps.google.com/maps?f=q&hl=de&geoc[...]

5 Kommentare (< 3721 T)


tom, 16.8.2007 23:49 MEZ

mir stellt sich ja die Frage, ob diese Vorschläge auf zuletzt genannter Website wirklich ernst gemeint sein sollen...


olf, 25.7.2007 18:56 MEZ

Wenn sie http://www.pensatoio.it/c2.htm rechtzeitig fertiggestellt haetten waeren sie damit sicher unter die sieben modernen Weltwunder gekommen. Die Haengenden Gaerten von Pjoengjang, das hat schon was...


mag.e, 24.7.2007 17:16 MEZ

http://www.pensatoio.it/c5.htm
Brutal!


matz, 24.7.2007 15:58 MEZ

http://www.pensatoio.it/corea.htm


matz, 24.7.2007 15:52 MEZ

Wir werden dort hingefahren sein.
Wir werden dort hingefahren sein.
Wir werden dort hingefahren sein.
Wir werden dort hingefahren sein.


<< zurück