(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Wir trinken am Institut der Informatiker aus den Marmeladegläsern
matz, 27.4.2007 23:51 MEZ


 

9 Kommentare (< 3769 T)


B., 30.4.2007 10:27 MEZ

wow... sehr stylisch!
so stellt man sich hart arbeitende unibedienstete vor...

mfg aus russland, b.


matz, 29.4.2007 20:03 MEZ

Ja, es schmeckte sehr vorzüglich. Besser unbeschriftet in unseren Kühlschrank als beschriftet in den südlichen. Jeder weiß, was dort alles passiert…


strange zankl character, 29.4.2007 16:35 MEZ

Zum 16-Biere-Beschriften fehlte mir damals die Zeit. Auch ist es mir egal, wenn jemand Umbeschriftetes als Allgemeingut angesehen hat. Ich wollte nur wissen, ob sie auch geschmeckt haben :).

Weiters wollte ich das soziale Gefuege nicht in Gefahr bringen, sonder nur mal Leben in die Bude ...

Die Idee des "Institutsbieres" gefaellt mir uebrigens sehr und unterstuetze ich moeglicherweise mit weiteren Marmeladeglaesern.


mag.e, 29.4.2007 2:31 MEZ

Aber wir schifften doch... ach, egal.


matz, 28.4.2007 22:19 MEZ

Ich werde hier wohl mal starke Worte sprechen: Kann sein, dass die Biere, welche am Do, 19.04.07 im Kühlschrank standen, nicht deutlich mit dem Namen des Besitzers wasserfest markiert waren? Dass sich die Middeltorp-Gruppe über die unmissverständliche Anweisung der ehemaligen Institutsvorständin und des Dr. Obereders hinwegsetzte und den Kühlschrank der Nordküche mit herrenlosen Lebensmitteln beschmutzte? In grenzenlosem Egoismus das soziale Küchengefüge des Institutes in Gefahr brachte?

Sollte es so sein, dann muss der Besitzer der Biere froh sein, dass diese von den nimmermüden Hütern des nördlichen Kälteschrankes nur getrunken aber nicht hinterher in ein CL-Büro geschifft wurden.


mag.e, 28.4.2007 21:12 MEZ

Das Bier stand herrenlos und fern des Kühlschranks am 27.4. in der Nordküche. Ein leeres Gebinde daneben. Wir mussten es hinwegsaufen. Der S. Auslöser war zufällig auch da und hat das Foto sehr kompetent geschossen.


strange zankl character, 28.4.2007 20:11 MEZ

Stand es (das "Institutsbier", Anm.) am Do, 19.04.07 im Kuehlschrank? Uns kamen damals naemlich 4 solcher Meisterwerke (welches ich uebrigens zZ gerade eines in Arbeit habe) abhanden. Naja, zumindest hoffe ich, dass es dem Finder gemundet hat.

Wer hat denn das Photo gemacht? Einer, der unerkannt bleiben wollte? Der S. Ausloeser?

Jetzt ist es leer mein Bier und ich muss mir ein neues holen...


mag.e, 28.4.2007 16:33 MEZ

Und es ist noch hell draußen! Das "Institutsbier", lange haben wir davon geträumt, da stand es plötzlich vor uns. (Aber vielleicht überführt uns jetzt der Besitzer des Bieres anhand des Bildes im Blog.)


roli, 28.4.2007 12:03 MEZ

Sehr stilvoll.


<< zurück