(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

KonservenWiki
R.U.GAY, 6.3.2007 11:02 MEZ


 
Ich bete darum, dass endlich auch hier zu Lande (sagen wir einmal Mitteleuropa) der Kreationismus und die mit ihm verbundene fundamentalistische Haltung Einzug haelt. Ich will Menschen mit Schildern vor den Wissenschaftsinstituten Europas demonstrieren sehen! Ich will, dass die Debatte ueber Kreationismus als Lehrinhalt an den Schulen aufkommt! Denn wahrlich, ich sage euch, der Herr wird mit Feuer und Pein die Unglaeubigen heimsuchen, und sie werden ertrinken an ihrem eigenen Blut! Es ist Zeit auf die gute Achse zu wechseln...gemeinsam mit Nordkorea...die haben das ja schon getan (http://derstandard.at/?id=2791890) ...

Dazu diese Links...aeh besser...Rechts:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,469404,0[...]

http://www.conservapedia.com/Main_Page

http://creationwiki.org/Main_Page

8 Kommentare (< 5149 T)


geggi, 8.3.2007 10:08 MEZ

@magus

es tut wirklich sehr weh, das sind wohl die nachteile der meinungsfreiheit


MaZirki, 8.3.2007 1:10 MEZ

mag.e, du solltest wissen, dass mir für meine seite nichts zu blöd ist. gar nichts.
nur ist es so, dass dieser text natürlich nicht von mir ist. so lustig bin ich nicht.
leider.
der ist von der titanic.


mag.e, 7.3.2007 16:43 MEZ

Siehst MaZ, findest ja doch was, aber für deine eigene Seite ist dir das dann doch zu blöd, nicht?


MaZirki, 7.3.2007 12:43 MEZ

http://creationwiki.org/Flying_Spaghetti_Monster

What a gag! und zum bloggen an sich, folgender, gefundener blog:
DAS ENDE DES BLOGGENS

m Jahr 2007 kommt zu vielen anderen Menschheitskatastrophen (das Aussterben des Tigerschnegels, die deutsche EU-Ratspräsidentschaft) völlig überraschend das Ende des Bloggens. Zuerst berichtete die Süddeutsche Zeitung. Dann verbreitete sich die Nachricht wie ein Lauffeuer: zuerst im sueddeutsche-blog, dann im anti-sueddeutsche-blog-blog. Pie-burglar, LOLZmaster und !Aphroditos ziehen nach; SusiSorglos88 und angryMetalBlogger, die beide davon bei !Aphroditos gelesen hatten, machten die Chose dann bei "ihren Leuten" publik: "Es ist vorbei! Nie wieder Blog-Spaß für uns :-( ". Diese kurze Nachricht bei angryMetalBlogger erhielt allein über 288 Kommentare; viele Leser drückten ihre Bestürzung aus: "Au kacke, alles vorbei? Meine Welt geht unter!", schrieb TorfRock; "Ist doch eigentlich ganz gut so", polemisierte NoNonsenseZZZ. Zwischen beiden kam es zu einer scharfen Kontroverse, deftige Beleidigungen wurden ausgetauscht. Über den Streit berichtete ÄrzteDieNichtGolfSpielenBlog.de und das metametablog (das Blog, das die kritische Blogberichterstattung kritisch hinterfragt). !Aphroditos versucht zu vermitteln; sein Hinweis, der SZ-Artikel habe sich mit etwas ganz anderem befaßt, bleibt allerdings ungehört: zahlreiche Blogs titeln "Helft mir, ich sterbe bald" und "Wie lange noch?".
Währenddessen ermittelt quallenporno.de die eigentliche Ursache des kollektiven Blogsterbens: Es ist Hildegard "Hildi" Treitschke, eine 84jährige Rentnerin aus Hamm, die einzige Person auf der Welt, die kein Blog hat und auch keine Blogs liest. Angeblich brauche sie "das alles" nicht, wie eine ihrer Bekannten auf Hildis-Neugierige-Nachbarin.de nicht ohne Süffisanz berichtet. Lawblog.de prüft jetzt rechtliche Schritte gegen Frau Treitschke.


MaZirki, 7.3.2007 12:39 MEZ

ich habe nie gute Themen für m,einen WebPflock...Woher bekomm ihr sowas?


ledo, 6.3.2007 17:22 MEZ

Anscheinend gibt es ein Buch namens "Ark building for dummies":

http://www.apple.com/trailers/universal/evanalmigh[...]


mag.e, 6.3.2007 16:20 MEZ

Es tut so weh...


R.U.GAY, 6.3.2007 11:23 MEZ

http://creationwiki.org/Special_relativity

Special Relativity has been criticized by some Christians. It is claimed that by removing absolute space and time, it is there by implying no moral absolutes. First of all this is illogical since there is no real connection between the two. Furthermore Special Relativity does have an absolute, the speed of light.

1 John 1:5 compares God to light and according to Special Relativity no mater how fast you accelerate you will always fall equally short of the speed of light. Just as no mater how hard you work you will always fall equally short of the glory of God.

Special Relativity shows that time is an integral part of the structure of the universe, and not just the perceptions of a sequence if events. The result is that any thing outside the universe would be timeless or have its own time. Furthermore General Relativity by requiring at least one additional dimension beyond space-time, shows that there is an outside. Such an out side would be timeless and by definition, it would be what the Bible refers to as eternity.


<< zurück