(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

studiVZ und wer dahinter steckt
dr.e, 24.2.2007 14:45 MEZ


 
Ich habe mich ja kürzlich auch endlich dazu überwunden, ein Profil auf studiVZ zu erstellen und war ehrlich gesagt positiv überrascht, da man lustige Verbindungen zwischen bekannten Menschen aufdecken konnte und alte Bekannte wiederfand. Ich will euch jenes an dieser Stelle nicht vorenthalten (ihr findet es sonst ohnehin):
http://www.studivz.net/profile.php?ids=94142a59f53[...]

Nun aber begann ich heute in den Eingeweiden dieses Networking-Dienstes zu wühlen und förderte einige interessante (wenn auch altbekannte, nur mir bisher verborgene) Infos zutage. So gab es im Jahr 2006 einigen Trubel rund um einen der Gründer des Dienstes, den man schön bei WELT ONLINE nachlesen kann:
http://www.welt.de/webwelt/article699407/Wie_Deuts[...]

Und bevor die Sicherheit verstärkt wurde, war es auch möglich, eine großangelegtes "Data-Mining" durchzuführen und folgende interessante Statistik zu erstellen:
http://studivz.irgendwo.org

Daraus geht aber nichts Überraschendes hervor: Informatiker sind asozial und sexuell frustriert und Jusler politisch rechts. So im Schnitt jedenfalls.

Übrigens haben die Gründer braverweise auch selbst Profile:
http://www.studivz.net/profile.php?ids=e094a153d4a[...]
http://www.studivz.org/profile.php?ids=8f3497d41b7[...]

Und Anfang dieses Jahres kaufte die Verlagsgruppe Holtzbrinck den Dienst für sehr viel Geld... und zu denen gehört immerhin "Nature".

23 Kommentare (< 5156 T)


griff, 2.3.2007 8:51 MEZ

mag.e: ich glaube du verwechselst 'Hacker' mit 'WoW-Spieler'... die einen kennen sich in einem gewissen Technischen Gebiet sehr gut aus, was nicht heiszt, dass sie kein 'Leben in der Welt da drauszen' haben.... die anderen naja... wir wissen!


mag.e, 1.3.2007 8:43 MEZ

Als so genannter Hacker von einer "Welt da draußen" zu sprechen, ist aber fast vermessen.


R.U.GAY, 1.3.2007 8:06 MEZ

"...und kuemmert Euch mal um Euer Leben, die Welt da draussen und die wirklichen Probleme der Menschheit."

Sehr schoen diese CCC (oder fake-CCC) Nachricht.


mag.e, 28.2.2007 19:33 MEZ

Muaha, gerade entdeckt, sehr gut. Nach Sicherheitsproblemen beim studiVZ Anfang des Jahres schob der Manager des neuen Besitzers Holtzbrinck dem Chaos Computer Club die Schuld für eine Hack-Attacke in die Schuhe...die Antwort erfolgte prompt ins studiVZ-eigene Blog:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/83536

Hier gibts noch einen Screenshot:
http://www.fixmbr.de/wp-content/uploads/blog_studi[...]


mag.e, 28.2.2007 10:05 MEZ

Und jetzt kennt man eure Freunde:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/85970


griff, 27.2.2007 12:24 MEZ

kaum-? eher un-!


mag.e, 27.2.2007 12:23 MEZ

P*E*E*E*T!!


mag.e, 27.2.2007 12:20 MEZ

Bruahaha, die gesprochene Version ist ein Hammer! Und wird immer wilder...


schwarzerkaffee, 26.2.2007 22:38 MEZ

die gesprochene version ist kaum zu fassen.


roli, 26.2.2007 14:14 MEZ

@griff: Hast Du Dir mal die gesprochene Version angehört? Unglaublich...


griff, 26.2.2007 14:04 MEZ

i.V. binabik
http://de.wikipedia.org/wiki/Bielefeldverschw%C3%B[...]


MaZirki, 26.2.2007 12:29 MEZ

ich fürchte mich nicht vor anwälten. mir können sie nix nehmen. und meine leser-bindung ließ ohnehin immer schon zu wünschen übnrig, dafür bin ich
Rock'n'Roll!


roli, 26.2.2007 10:12 MEZ

Ich vertraue dem mag.e. Er ist immerhin der Botschafter der Herzen.


griff, 26.2.2007 9:38 MEZ

uiuiui mag.e, folgendes Zitat (aus http://www.welt.de/webwelt/article699407/Wie_Deuts[...]) solltest du dir zu Herzen nehmen:
`Kein Chef eines IMP-Konzerns, der seine sieben Sinne beisammen hat, käme auf die Idee, unter seinem Namen zweifelhafte Aussagen oder Studienrichtungs-Satire zu veröffentlichen.'

Vielleicht sollten wir auch beginnen, das Kleingedruckte im Blog zu lesen.


Jano Nym, 25.2.2007 19:50 MEZ

Ziagl Seppi hoast des!


geggi, 25.2.2007 17:43 MEZ

es gibt auch die tolle gruppe :

nach dem saufen ab zum würstel siggi


schwarzerkaffee, 25.2.2007 17:38 MEZ

Grappa mit Muscheln, lecker.


geggi, 25.2.2007 16:52 MEZ

@schwarzerkaffee

paß ja auf wo du mir hingruschelst !


MaZirki, 25.2.2007 12:29 MEZ

ich bin auch mit dabei.
und ich danke für den spannenden artikel.
und ich bin in der gruppe "wer mich gruschelt will mit mir bumsen".


mag.e, 25.2.2007 11:33 MEZ

"Gruscheln" ist echt ekelhaft, klingt wie eine Mischung aus "Grabschen" und "Nuscheln", nicht wie die Wikipedia behauptet "Grüßen" und "Kuscheln".


schwarzerkaffee, 25.2.2007 1:16 MEZ

ich werde gleich den geggi gruscheln ... wäh!


geggi, 24.2.2007 20:07 MEZ

den spaß kann ich mir ja nicht entgehn lassen


mag.e, 24.2.2007 17:18 MEZ

Geggi ist jetzt auch dabei!


<< zurück