(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Mathematik = Wissenschaft?
R.U.GAY, 8.7.2004 12:13 MEZ


 

3 Kommentare (< 6116 T)


fisch, 16.7.2004 12:14 MEZ

Und ob das lustig ist. Genau das richtige für einen Mathematiker - auf das wesentliche reduziert, aus wenig mach viel! Aber eins muss ich schon kritisieren: Wer lest schon die Deutsche Ausgabe von "Calvin and Hobbes" und nicht die amerikanische - Pfui.


schwarzerkaffee, 8.7.2004 12:39 MEZ

weder lustig noch orginell. schlecht gezeichnet, keine pointe, mies eingescannt. was soll man von einem physiker mehr erwarten. die wortspiele sind an den haaren herbei gezogen (mathe-atheist ... so ein scheiß besser: matheist, aber wer will solch geniale wortakrobatik von einem theoriespinner auch schon verlangen)
alles in allem ein erbärmlicher versuch einen vergeltungsschlag zu manifestieren. ruggi, versuchs nochmal.


deutscher, 8.7.2004 12:38 MEZ

ruggi, wear nit frech!


<< zurück