(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Kampfpiloten
monz.tar.bz2, 22.7.2006 21:18 MEZ


 
Wer schafft mehr als 2 Minuten?

http://www.catall.de/reaktionstest.php

12 Kommentare (< 5375 T)


[anonym], 24.7.2006 16:07 MEZ

Ein Königreich für eine Maus! Dieses verdammte Touchpad macht noch meine Kampfpilotenkarriere zunichte...


Rudolf, 24.7.2006 15:14 MEZ

naja bin jetzt auch schon über 30 sek gekommen ^^.
Aber ich halte WoW-Training für ein Gerücht, da es bei den MMORPGs eigentlich nicht so auf schnelle Klicks oder Ausweichmanöver geht, sondern wohl eher Exp. sammeln und mit lvl 60 alles wegflecken.

Würd da eher mit Cs argumentieren =).
(Ein Kollege hat dank Cs bei der Musterung "überdurchschnittlich gut" bei dem BAll-verschwindet-hinter-mauer,-wann-kommt-er-wieder-raus-Spiel abgeschnitten. -> Jaja die Sniper halt^^)


eltom, 24.7.2006 12:03 MEZ

Ach mage, ich glaube wir sollten uns die strahlende Volksrepublik als Vorbild nehmen und bei einigen unserer Mitmenschen ebenfalls gleichwertige limitierende Software installieren...


mag.e, 24.7.2006 11:48 MEZ

Gerade in der Wiki gelesen, muss ich einfach posten:
"Um besagtes Suchtpotenzial einzuschränken, werden nun die ersten Gegenmaßnahmen ergriffen, welche World of Warcraft als größtes MMORPG direkt betreffen. So wird in der Volksrepublik China nun die normale Spielzeit gesetzlich auf drei Stunden begrenzt. Danach wird man allerdings nicht zwangsgetrennt, sondern man erhält im Spiel deutlich weniger Erfahrungspunkte, Geld und Gegenstände, und nach fünf Stunden Spielzeit wird dies auf ein absolutes Minimum reduziert. Nur durch fünf Stunden, in denen der Spielaccount nicht eingeloggt ist, wird dieser Status zurückgesetzt."


mag.e, 24.7.2006 11:45 MEZ

WoW gibt es aber erst seit etwas mehr als einem Jahr. Aber vielleicht hat er davor schon mit Halflife und Co. trainiert.


geggi, 24.7.2006 9:21 MEZ

mein wohnungskollege scghaffte angeblich 50 sec.
durch jahrelanges wow spielen (ist laut seiner aussage) seine hand augen koordination optimiert


strange zankl character, 24.7.2006 9:14 MEZ

Hab auch eine Kugelmaus verwendet. Werd heut auf der Uni aber nochmals den gelaserten Bruder ausprobieren. Vielleicht pack ich die 30er Grenze dann noch.


, 24.7.2006 9:04 MEZ

Auf jeden Fall ist es ganz lustig. Viel mehr als 13 Sekunden habi ich nicht geschafft, hab aber auch nicht viel Zeit hineingesteckt...


Rudolf, 23.7.2006 19:46 MEZ

Naja 26,xxx danach ist das handycap (^^) meiner "analogen" Kugelmaus zu groß - mal mit der Mx510 probieren ^^


strange zankl character, 23.7.2006 13:15 MEZ

Zwei Minuten sind meines Erachtens unmoeglich. Jemand der bemerkt hat, wie sich die Dinger ab der 30 Sekundengrenze beschleunigen wird mir recht geben. Vielleicht ist das ganze Spielchen anders gedacht: Nur wer bescheisst, kann die 2 Minuten zusammenbringen; somit hab ich gerade vorher waehrend des Zaehneputzens lockere 144 Sekunden gespielt. Ohne Beschiss hab ich die magische 30er Grenze leider nicht erreicht. 29.xxx. Danach trifft mich jedes Mal das selbe Teil an der selben Stelle. Anscheinend bin ich nicht mehr laenger lernfaehig.


eltom, 23.7.2006 13:06 MEZ

19,656 booooh bin ich GUT ...


mag.e, 22.7.2006 22:17 MEZ

Ha, die haben sicher viel bessere Computer, da schaff ich dann mehr als 10 sek!


<< zurück