(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Homo heidelbergensis
eltom, 11.5.2006 16:20 MEZ


 
Tja, da befindet man sich jahrelang mit einem Individuum zusammen in der selben Gesellschaft und dann muss man auf einmal feststellen, dass es sich bei diesem Individuum garnicht um einen Homo sapiens handelt sondern vielmehr um einen Homo heidelbergensis.

Und ich dachte immer, die wären schon längst ausgestorben...

zur Identifizierung:
* vergrößertes Gehirnvolumen von rund 1200 cm3
* steilere Stirn
* schlankerer Körperbau
* größte Gehirnbreite im Bereich der Schläfen statt an der Basis
* teilweise kleinere Überaugenwülste
* weniger vorspringender Kiefer, jedoch robuster als bei Homo sapiens
* kleinere Zähne
* Körpergröße bis ca. 1,70 m (Männer) bzw. 1,60 (Frauen)


http://de.wikipedia.org/wiki/Homo_heidelbergensis

14 Kommentare (< 5449 T)


necropedophil, 11.5.2006 21:12 MEZ

Ja stimmt, im Vergleich zum Homo sapiens hat der Ruggenthaler (haha, der Name allein ist schon Witz genug) - statt dem üblichen Sixpack eben doch eher ein Fäßchen hängen.


[anonym], 11.5.2006 19:42 MEZ

Also Punkt 3 trifft auf ihn aber schon mal überhaupt nicht zu.


eltom, 11.5.2006 18:34 MEZ

Ich? Nein! Nicht den ganzen Tag, nur in den Pausen zwischen den Sitzungen...


mag.e, 11.5.2006 18:28 MEZ

Den ganzen Tag Wikipedia gelesen, wa Junge?


eltom, 11.5.2006 17:26 MEZ

... eigentlich sollte es viel mehr "traffic.mate" heissen, zumindest in Oz....


eltom, 11.5.2006 17:25 MEZ

Tja und ich und der werte traffic.mage haben dort residiert; in WOOLLOOMOOLOO...
Da schaust wa?


schwarzerkaffee, 11.5.2006 17:17 MEZ

Das kenn ich noch von der Olympia Werbung für Sydney:

"WOOLLOOMOOLOO! Schaut Olumpia on se "Ou Ar Ef" ".


eltom, 11.5.2006 16:53 MEZ

Die australischen Barbaren uebersetzen das Kommentar von R.U.GAY uebrigens mit "WOOLLOOMOOLOO!"


roli, 11.5.2006 16:51 MEZ

Die Moni nennt den Michi Ruggi. Interessant.


R.U.GAY, 11.5.2006 16:51 MEZ

ULU-MULU!


eltom, 11.5.2006 16:46 MEZ

He! Ich hab die Anonymisierung eingehalten also halt du dich auch dran ;) und ausserdem kann man ja an dem Bild eindeutig erkennen, dass der Homo heidelbergensis ziemlich genau 1,70 m groß ist!


moni, 11.5.2006 16:43 MEZ

Der Ruggi is aber ca. 1,80 m groß. Das stimmt also nit wirklich!


eltom, 11.5.2006 16:34 MEZ

Ist doch aber alles nur rein wissenschaftlich...


R.U.GAY, 11.5.2006 16:29 MEZ

Junge...Fausttanz...datt weisst 'e ja...


<< zurück