(c) 2004-11 InfMathPhys

inter.at

contact
 

Blog-Codex
dr.e, 10.5.2006 22:24 MEZ

Aus gegebenem Anlass und in meiner neuen Funktion als absolutistisch regierender Blog-Diktator will ich einen Grundsatz für sämtliche Veröffentlichungen durch Mitspinner formulieren, der für geschriebenes Wort wie auch für Bildmaterial gelten möge:

Es dürfen nur solcherlei Personen in Einträgen oder Kommentaren abgebildet, zitiert oder beschumpfen werden, die ihr Einverständnis dazu gegeben haben, Mitspinnen sind oder aber ohnehin durch andere Medien eine gewisse Bekanntheit genießen. In anderen Fällen möge man die üblichen Insider-Anonymisierungen vornehmen, wie es bei Namen eigentlich schon lange Praxis in diesem Forum war.

Dies gebietet die Höflichkeit, soziale Intelligenz und ich als euer Diktator, der damit seine Angreifbarkeit einschränken möchte.

¡Ya Basta!

20 Kommentare (< 5313 T)


arthur, 12.5.2006 16:31 MEZ

Ist doch alles nur getürkt! Scheineinträge dieser ominösen mag.e Figur!! Propaganda! Propaganda!!
JAWOLL, zensiert den Popaganda-Blog, und dann lasst uns endlich bücherverbrennend skandieren:
"LANG LEBE DER FASCHISMUS!"


mag.e, 12.5.2006 15:25 MEZ

@roli: sorry
@arthur: Die Zahl der Einträge von gestern straft dein "RIP" Lügen.


arthur, 12.5.2006 11:57 MEZ

hihi!
hetzand gibta müch!!
RIP BLOG!
LANG LEBE DER FASCHISMUS!!


roli, 12.5.2006 9:52 MEZ

@mage: Mispinnen heißt das. Und ein @roli wäre auch ganz nett gewesen. tshtshtsh...


mag.e, 11.5.2006 18:19 MEZ

@griff: Natürlich ist es totalitär, immerhin ist es eine Diktatur. Und es gehr nur darum, dass es Leuten nicht recht sein könnte, hier abgebildet zu werden, egal aus welchen Gründen, und das möge man respektieren. Wir sind ja immerhin freiwillige Mitspinnen.

@s.z.c.: Wenn es dir ein großes Anliegen ist, so möchte ich gerne, dass der Link bleibt. Für dich. Die Deckfrau wurde natürlich sorgfältig ausgewählt. "Unterkühlt erotisch", ich kann nur wieder geggi zitieren... *schwärm*.


J.R.R.Tolkien, 11.5.2006 13:14 MEZ

Für mich schaut sie ja eher nach einer Elbin aus. Aber das kann natürlich auch daran liegen dass ich nur ein wenig fixiert bin...


schwarzerkaffee, 11.5.2006 13:12 MEZ

Nicht schlecht. Das muss die Ibererin sein, von der gemunkelt wird. Moahahaha, bisch du deppat.


roli, 11.5.2006 12:04 MEZ

Dieser mag.e... ein Teufelskerl.


strange zankl character, 11.5.2006 11:58 MEZ

Jetzt muss ich nochmals nachfragen, damit ich da nicht Unfrieden stifte. Hat mag.e derzeit eine Freundin, die ungleich der abgebildeten Frau auf dem von mir geposteten Photo ist? Dann wuerde ich naemlich den Link und so weiter gleich wieder entfernen.


strange zankl character, 11.5.2006 11:51 MEZ

Lieber mag.e, sei doch nicht so keusch. Nimm Dir ein Beispiel am lieben eltom! Siehe
http://infmathphys.inter.at/comments.php?code=entr[...]
Aber das Original kommt der "Deckfrau" eh ziemlich nahe ...


roli, 11.5.2006 11:51 MEZ

Sehr vorbildlich strange zankl character. Weiter so.


strange zankl character, 11.5.2006 11:47 MEZ

Ich muss mich griff anschliessen. Dennoch moechte ich mich entschuldigen, dass ich diesen Fehler begangen habe. Politisch korrekt also der Link zu dem Photo (wo die Abphotographierten ja deren Zustimmung zur Veroeffentlichung gegeben haben!).
hitfoto.at/index.php?id=34&no_cache=1&tx_mbitgallery_pi1[unter]=20060429_Hofgarten_Fr%25FChlingserwachen
Es ist das 14. Photo.


eltom, 11.5.2006 10:44 MEZ

Also ganz in den Aufgabenbereich des Gebein-Kagnipsum faellt das ja eigentlich nicht. Aber da sollte man mal mit unserem Subcomandante rugay reden...


roli, 11.5.2006 10:37 MEZ

Ich denke, jedem ist klar was hier passiert. mag.e wird von einer Frau aufs übelste manipuliert, unterdrückt und seiner Prinzipien beraubt. Irgendjemand muss ihm helfen. Vielleicht ist das ein Fall für gebein-kagnipsum?


griff, 11.5.2006 9:59 MEZ

Ich finde das einfach nur daemlich... wenn Leute es wagen sich mit dir (mag.e) herumzutreiben, muss ihnen einfach klar sein, dass sie dadurch zu trauriger Beruehmtheit gelangen koennen... so ist das eben bei den Prominenten.

Fotos die ohnehin auf 'innsider', 'sperrstunde' - und wie sie alle heiszen - oeffentlich zugaenglich sind, hier im Blog zu verbieten, ist ein Akt von totalitaerer Regimehaftigkeit und damit in einem kommunistischen mitte-links Blog unzulaessig. Mit Hoeflichkeit und sozialer Intelligenz haette es nur dann was zu tun, wenn die Abbildungen erniedrigend, abstoszend oder pr0nographisch waeren... waren sie aber nie.


eltom, 11.5.2006 9:09 MEZ

FUT!


sb, 11.5.2006 3:55 MEZ

Stelle hiermit den Antrag, mag.e oeffentlich in penz.napaloni umzutaufen.


necropedophil, 10.5.2006 23:43 MEZ

3. Nieder mit El Presidente!


necropedophil, 10.5.2006 23:42 MEZ

2. es heißt "beschimpft"


necropedophil, 10.5.2006 23:42 MEZ

1. VETO!!!eins1elf!


<< zurück